Mit ‘Perspektive’ getaggte Beiträge

Die Augen offen halten…

Veröffentlicht: 22. April 2012 in Fotos, Photoshop
Schlagwörter:, , , , , ,

Da ich immer wieder gelesen habe, dass man nicht mit dem Auto fahren muss, oder sich entfernte Orte suchen muss um gute Fotos zu machen, habe ich mich heute mal einfach zu Fuß von zuhause auf den Weg gemacht, um mal zu schauen ob an dieser Behauptung was dran ist. Da ich zum Glück eher ländlich wohne, habe ich es auch nicht weit in die Natur. Direkt in meiner Straße habe ich einen alten Teich mit 2 kleinen Inseln, auf dem mal eine Miniburg stand. Jetzt ist dort ein Angelverein und der hat die Brücke und die Tür mit einem Stacheldrahtzaun gesichert. Da dort viele Eichen stehen, ist wohl eine Eichel so auf den Zaun gefallen, dass sie dort „geblieben“ ist. Ich habe sie also nicht dort platziert. So sichert der Zaun halt auch das Grundstück vor der Natur…:)

Bild 1 – Unbearbeitet (Klicken zum Vergrößern)

Kameramodell: Canon EOS 600D  Blendenzahl: F/5.6  Belichtungszeit: 1/160 Sek.  ISO: 100  Brennweite: 55 mm

Bild 2 – Leicht  bearbeitet (Klicken zum Vergrößern)

 Hier habe ich lediglich den Bildausschnitt, Farbton/Sättigung, Schärfe und Kontrast verändert.

Ich hoffe euch gefällt das Foto auch so gut wie mir. Eure Meinung und Kritik ist wie immer gerne gesehen.

lg, Rebelgrapher

Advertisements

Perspektiven…

Veröffentlicht: 15. März 2012 in Fotos
Schlagwörter:, , , , ,

Das Thema „Perspektiven“ ist ein sehr großer Bereich, mit dem man zwar sehr viel machen kann, in dem man (in diesem Fall ich) aber auch sehr viel lernen muss.

Ich war zwar gestern schon mit einem Freund unterwegs, um einige Portraitfotos zu machen, welche aber alle dermaßen heftiges Bildrauschen hatten, dass ich es heute noch mal versucht habe. Zum Glück hat der @Photoworker mir gestern Abend noch ein wenig zu ISO, Blendenzahl und Belichtungszeit erklärt, so das ich heute mit neuem Wissen ans Werk gehen konnte. Es sind auch ein paar gute Fotos entstanden, aber trotzdem möchte ich auch jetzt ein anderes Foto zeigen, was eine schöne Perspektive hat, denn um Perspektiven geht es mir zur Zeit hauptsächlich.

Das ganze wurde in Welver/Scheidingen an einer Brücke gemacht. Schönes Wetter hat mir als Anfänger das Fotografieren ein Bisschen schwer gemacht, da ich mit dem Licht noch nicht so gut klar komme. Der Bildausschnitt wurde extra so ausgewählt, weil ich Schärfe/Unschärfe betonen wollte.

Vielleicht gefällt es auch ja, oder ihr habt konstruktive Kritik, an der ihr mich teilhaben lassen wollt.

Gruß, Rebelgrapher

Anklicken um zu vergrößern!

Kameramodell: Canon EOS 600D  Blendenzahl: F/5.6  Belichtungszeit: 1/320 Sek.  ISO: 100  Brennweite: 27mm