Alte Zeiten…

Veröffentlicht: 21. März 2012 in Fotos
Schlagwörter:, , , , , , ,

Ich bin heute spontan mal, mit einem guten Freund und seinen Kindern, zu einem Spielplatz gefahren und habe meine Kamera mitgenommen, in der Hoffnung auf gute Bilder. In erster Linie wollte ich schöne Bilder von den Kindern machen, da es keine stillstehenden Motive sind, und daher schwerer zu fotografieren sind. Von knapp 70 Fotos sind mir dann auch 3-4 schöne (und vor allem bildscharfe😉 ) Bilder gelungen. Neben diesen Fotos, habe ich natürlich auch alles andere geknipst, was für mich interessant war. Dabei ist dieses Bild entstanden, was ich euch jetzt zeigen will. Heute also mal kein Tutorial…

(Anklicken für die große Ansicht)

Kameramodell: Canon EOS 600D  Blendenzahl: F/5.6  Belichtungszeit: 1/200 Sek.  ISO: 100  Brennweite: 55mm

Als ich mir das Bild zuhause angeguckt habe, musste ich sofort an meine Kindheit denken. Deswegen habe ich versucht, es ein wenig „alt“ aussehen zu lassen. Es hat natürlich nicht so geklappt, wie ich mir das genau vorgestellt habe, aber es kommt dem schon sehr nah. Mir fehlen einfach noch jede Menge Photoshopskills. Hier die bearbeitete Version:

(Anklicken für die große Ansicht)

Ich würde mich freuen, wenn ihr einen Kommentar schreiben würdet, ob ihr auch dieses „Kindheitsgefühl“ bei dem Bild habt. Natürlich auch ob es euch gefällt, oder warum es euch nicht gefällt.

lg

Rebelgrapher

Kommentare
  1. löst tatsächlich erinnerungen an meine kindheit aus, als ich eine eigene schaukel im garten stehen hatte. ich hab das ding geliebt.

    • Rebelgrapher sagt:

      So geht es mir auch. Aber ich hatte früher so eine an einem Baum hängen, mit einem Reifen als Sitz. Früher war halt alles besser🙂

      lg
      Rebelgrapher

  2. Roy Focke sagt:

    Hast Du da ein wenig Sepia / Braun drübergelegt? Ich hätte etwas Körnung dazugebastelt. Plus Schwarzweiß. Plus einige Bildstörungen wie Knicke, Abdruck von ner Kaffeetasse…

    Das liegt aber daran, dass ich einige Dekaden älter bin als Du…😉

    Roy

    • Rebelgrapher sagt:

      Hey Roy,

      Sepia/Braun sind ja quasi ein Muss, hast also Recht🙂
      Was Bildstörungen, Knicke und den Abdruck angehen: Ich wollte die Stimmung des Bildes ja „alt“ aussehen lassen, nicht das Bild als Solches.
      Finde die Idee aber gut, dass man das Gefühl haben könnte, ein richtiges, altes Bild in den Händen zu halten.
      Mit der Körnung hast du allerdings vollkommen recht, das hätte ich wirklich noch machen können!

      Vielen Dank für deinen Kommentar!!!

      lg
      Rebelgrapher

  3. Lexy Jones sagt:

    Ich mag Schaukeln, von daher ist das schon mal schön. Ich hatte leider keine eigene Schaukel als armes Grossstadtkind😦

    Was das bearbeiten für den „altes-Foto-Look“ angeht, wurde ja schon alles gesagt🙂 Körnung, Sepia, etc. vielleicht wäre so ein weisser, schmaler Rand noch gut.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s